SuchenX
Menu
Suchen Kontakt Events

Dauer der Ausbildung

Wie lange dauert die Ausbildung in Schamanismus Therapie?
Abgesehen von den meisten einfachen Kursen, die im Angebot der Schamanenstube sind, bietet die Modulausbildung eine Begleitung über eine recht lange Zeit. Unsere Kundinnen und Kunden zahlen pro Monat: das erlaubt es, bereits mitgebrachte Fähigkeiten zu integrieren und damit die Schulzeit zu verkürzen. Was sollen wir z.B. einem Gesprächstherapeuten über Rhetorik beibringen? - Ebenso verkürzt ein Engagement unter der Woche mit Hausaufgaben die Dauer der Ausbildung. Deshalb ist eine konkrete Aussage zu Beginn der Ausbildungen nicht zu machen. Wir können nur aus Erfahrung sprechen: es dauert ca. drei Jahre vom schamanischen Reisen bis zum Diplom der Schamanismus Therapie oder Experten für sich selbst.



Stationen der Ausbildung


Damit Sie sich eher ein Bild davon machen können, wie lange die Ausbildung für Sie persönlich dauern könnte, versuchen wir einigen Hauptbestandteilen der Ausbildung eine ungefähre Dauer zuzuweisen. Die Themen durchmischen sich:

Reisen der Gefühlslehre: ca. 90 halbe Tage
Reisen Schamanismus: ca. 35 halbe Tage
Rituale: ca. 60 ganze Tage
Theorie zur Therapie: ca. 15 ganze Tage
Praxis der Therapie: ca. 30 ganze Tage


Das sind wirklich nur ungefähre Angaben, die Ihnen helfen können, Ihre Ausbildungsdauer einzuschätzen. In der Gruppe werden viele Themen an einem Tag durchgenommen, die teilweise auch aus den persönlichen Erzählungen heraus auftauchen. Die Schamanenstube kündigt im Kurs-Kalender jeweils ein Thema des Tages an. Daneben sind viele weitere Themen zu erwarten. Die Aufstellung kann natürlich nicht die Idee bringen, man könne spezielle Tage in der Gruppe buchen. Beinhaltet sind die Zeiten für die jeweiligen Prüfungen, Kompetenznachweise oder Standortbestimmungen.





up