Menu
Warenkorb Konto Kontakt Whatsapp Blog

Öffentliche Lebensberatung


Es wurde öffentlich um Rat gefragt. Können Sie konstruktiv helfen?

Angst vor der Ungewissheit

Gast schreibt am 24.01.2020



Ich fühle mich durcheinander, haltlos, Aber nicht deprimiert, sondern in einer neuen Lebensphase, mit Angst vor der Ungewissheit
Hallo ich suche einen Rat. Es geht um, große Ereignisse, die bevorstehen wie Umzug, Heirat, Kinderwunsch, berufliches Neuland und Fernweh. Ich fühle mich überfordert und würde gerne die Zeit stoppen, ankommen und dann erst weitergehen. Wie sammle ich mich und schaue der Zukunft offen entgegen?



  • Schamanenstube

    Lieber Gast, es passiert den meisten Menschen, dass sie bei Veränderungen die Sicherheit verlieren. Selbst wenn das positive Veränderungen sind, kann einem das den Boden unter den Füssen etwas wegziehen.
    Es gibt ein kleines Ritual im Schamanismus, das die Bewegung der Zuversicht vollführt und dadurch die Sicherheit wieder herstellen kann. Dabei schreibt man auf Zettelchen, was die jetzige Sicherheit ausmacht. Haus, Wohnung, Partner etc. Das kann bis in sehr kleine Dinge gehen.
    Dann legt man zwei Kreise, die sich berühren. Im ersten Teil der Acht bitte platznehmen und jeden Zettel, der in der Zukunft nicht so recht Platz finden will, auf der Hinterseite mit dem anschreiben, was man dafür in der Zukunft hat.
    Jeder Zettel, der in die obere Acht kann, dort ausbreiten.
    Am Schluss mit geschlossenen Augen aus dem Kreis der Vergangenheit in die Zukunft gehen und die neuen Sicherheiten als Ganzes betrachten.
    Viel Glück und Freude!


  • » antworten





« Zurück zu den Beratungen




Magischer Erfolg
durch Naturrecht
Zerstückelung
Lehr- und Heilwesen
Ahnenspirale
Ahnenkraft Ritual
Hochzeitszeremonie
im Naturkreis
up