Menu
Warenkorb Konto Kontakt Whatsapp Blog

Öffentliche Lebensberatung


Es wurde öffentlich um Rat gefragt. Können Sie konstruktiv helfen?

lange genug allein

Gast schreibt am 30.12.2014



Hallo, ich suche einen Rat. Es geht um Änderungen in meinem Leben. Im zurück liegeneden Jahr musste ich mich von vielen mir am Herzen liegenden Wesen und Lebensumständen trennen müssen. Esar schmerzlich, ich weiss aber auch, dass es für mein persönliches Weiterkommen einfach an der Zeit not-wendig war. Jetzt bin ich ganz allein. Ich würde mir so sehr einen Menschen, bzw. Partner an meine Seite wünschen, mit dem ich mich mit-teilen kann. Gibt es auf schamanischer Ebene einen Weg etwas dafür zu tun oder zumindest den Blick dafür zu öffnen? Danke von Herzen.



  • Schamanenstube

    Liebe Neubeginnende
    Sich von Dingen zu trennen, ist zuweilen wirklich einfach notwendig und führt am Ende zu einem neuen Leben.
    Vielleicht ist die Trauer über die zwar aktiv weggegebenen und dennoch nun quasi verlorenen Wesen und Umstände noch im Gange? - So eine Trauer führt manchmal zu Gedanken an die Zeit, bevor man das hatte, was man jetzt nicht mehr hat. Das kann ziemlich depremieren, führt aber gerne zur Notwendigkeit, sich nun wirklich selbst neu erfinden zu müssen.
    Schamanisch sprechen wir von Ordnungen, in welchen wir uns bewegen. Manche Ordnungen ändern sich in Prozessen, wie z.B. dem Trauerprozess. So kann eine Veränderung sich fast unmerklich in Richtung einer neuen Partnerschaft entwickeln, während man sich mit der Selbst-Definition befasst. Hier könnten Fragen hilfreich sein wie:


    • Wer war ich vorher?

    • Was wollte ich damals?

    • Will ich das heute auch noch oder finden sich neue Bedürfnisse?

    • Wie möchte ich sein?

    • Kann ich mir die Freiheit gönnen, mich von der Vergangenheit auch emotional zu lösen oder kreisen meine Gedanken immer noch um dieselben, alten Themen?


    Herzliche Grüsse,
    Schamanenstube


  • » antworten





« Zurück zu den Beratungen




Trance Trommeln
schamanisch reisen
Medizinrad
das Leben ändern
Hochzeitszeremonie
im Naturkreis
up