SuchenX
Menu
Suchen Kontakt Events

Schamanenstube schreibt über Diverses

Gauner Firmen in Kirchberg St. Gallen. Der St. Galler Gauner und Dachdecker. Für den Namen bitte nachfragen.

Dez
2012

16


Erfahrungen mit St. Galler Firmen

Wir haben schon einmal über die von uns fragwürdig empfundene Geschäftsmoral einiger von uns engagierter St. Galler Firmen berichtet. Wir attestierten den ersten Firmen, mit denen wir im Kanton St. Gallen zu tun hatten, eine Art von Abzock-Mentalität. Sprich man macht ein Geschäft und versucht dabei, möglichst viel Geld raus zu schlagen. Man macht also genau einmal ein Geschäft mit einem Kunden und sucht sich neue Dumme. Für uns Zürcher eine unwirtschaftlich erscheinende Mentalität.
Es werden wohl nicht alle Firmen hier in St. Gallen so sein. Wir zählen mittlerweile vier Stück auf unserer Schwarzen Liste. Das reicht uns.
Unsere Wahrnehmungen zeigen sich sehr negativ. So ist es unser Entscheid, nur noch das Allernotwendigste hier zu organisieren. Firmen werden wieder aus dem Zürcher Gebiet von uns engagiert. Da erscheint für uns das Risiko kleiner nach unserer 40 jährigen Erfahrung.

Schäden durch die Dachdeckerfirma xxx AG

Dachdecker Kirchberg

Der Name dieser Firma kann bei uns erfragt werden, um eigenen Schaden zu vermeiden:
Kontakt

Erfahrung xxx AG Kirchberg

Beim Kauf des Hauses wussten wir, dass wir etwas Geld auf die Seite legen, um einen kleinen Teil des Turm-Daches flicken zu lassen. Hr. K. von der Firma xxx AG hat das Dach untersucht. Diese Firma war es auch, die im Hof die Wände damals baute. Wir einigen uns im Sommer auf die von Hrn. K. vorgeschlagene Verrechnung nach Aufwand bis maximal SFr. 8'000.-
Die Firma xxx AG hat sich fast immer an unsere Schultage gehalten. Das ist ihnen zu Gute zu halten. Bis auf einmal, was sehr störend war und nicht der Abmachung entsprach.
Mehr als traurig war es, als die neue Dachlattung angebracht wurde und mit viel zu langen Schrauben die Decke des Innenraums ruiniert wurde. Siehe Bild links. Da hat man Freude am neuen Haus und jemand macht das Bild kaputt.

Zusätzlich zum Auftrag liessen wir einen Ziegel und ein Plexiglas reparieren. Die Ziegelreparatur löhnen wir nun mit SFr. 450.- und das Stück Plexiglas mit SFr. 750.- (unpassendes Glas für SFr. 350.- Material).

Die Rechnung von SFr. 9'996.60 erstaunt uns. Auf unsere Nachfrage werden die vereinbarten SFr. 8'000.- zwar bestätigt, aber es wird ausgeführt, da komme noch die Mehrwertsteuer drauf, deshalb der hohe Betrag. Maximal SFr. 8'000.- heisst für uns einfältige Zürcher inklusive Mehrwertsteuer.
Wir fühlen uns betrogen von der xxx AG. Auf Nachfrage kommt man uns gnädig entgegen: wir zahlen nur SFr. 9'700.-.
Man rechne selbst.

Übrigens: es tropft immer noch aus dem Unterdach heraus.
Die angerichteten Schäden reparieren wir selbst. Wir trauen der xxx AG nur noch eine Verschlimmbesserung zu.
Wir haben uns entschieden, den Mehrbetrag zu zahlen und damit die letzte Firma aus dem schönen St. Gallerland engagiert zu haben.
Lehrgeld.





Schamanenstube

Kategorien:
Alle435
Diverses 55
Gesundheit 37
Orakelsee 32
Schamanenschule 75
Schamanenstube 80
Schamanismus 112
Schamanismus-Therapie 44





Aktuelle Beiträge:

up