SuchenX
Menu
Suchen Kontakt Events

Schamanenstube schreibt über Gesundheit

Fliegenpilz Vodka Elixier - Schamanismus Schweiz und die Pilzkreise. Wir bereiten eine Tinktur aus Fliegenpilzen.

Aug
2014

30


Fliegenpilz Elixier

Fliegenpilz Elixier - magic mushrooms


Nein, die Schamanenstube hat nicht ihre Grundsätze geändert. Die Schamanentrance wird nach wie vor mit Trommeln induziert. Der Fliegenpilz als Zauberpilz, als magic mushroom erfüllt bei uns nicht den Zweck psychoaktiver Substanzen. Wie viele Pflanzen verwenden wir auch den Fliegenpilz als gezielt eingesetztes Mittel.
Der Herbst ist da, die Blätter werden farbig. Es ist die Zeit, da seltsame Kreaturen sich aus den Böden erheben: die Pilze. Es ist jedesmal ein besonderes Erleben, wenn man auf einmal Pilze im Wald oder auf Flurwegen entdeckt. Kleine runde Böppel, mal mit Dächlein, mal einfach nur freche Köpfe aus dem Boden heraus. So spannend das Entdecken von Pilzen ist, so klar stellt sich auch gleich der Gedanke ein: sie gehören hier her und sind Teil der Natur. Wir freuen uns über das Auftreten der Pilze und bewaffnen uns mit unseren Chrättli, wenn wir unterwegs sind.

Der Fliegenpilz und sein Name

Er soll seinen Namen aus der Verwendung mit Milch haben: gezuckerte Milch mit Fliegenpilz-Stücklein versehen soll Fliegen anlocken und sie - je nach Dosis - in ewigen Schlaf einlullen.
Die Giftigkeit des Fliegenpilzes ist nicht besonders hoch, da gibt es wohl andere. Dennoch ist er der Pilz mit seiner roten Kappe und seinen weissen Flocken obendrauf, den jeder von uns schon als Kind kennt. Er ist ein Symbol, das einem an vielen Orten, auch in der Werbung, begegnet. Er gehört dazu und wir fühlen uns ihm verbunden.

Waldpilze

Pilzkreise

Wird das Schlendern durch die Wälder von Begegnungen mit Pilzen erfreut, bemerkt man zuweilen, dass einige Arten in einer Kreisform wachsen. Hexenkreise werden sie genannt. Das Wachsen im Kreis hat keine mystischen Hintergründe. Pilze sind eigentlich ein Geflecht unter dem Boden. Das Köpfe, die wir sehen, wachsen gerne an den Rändern der Geflechte aus dem Boden heraus. So entsteht ein mehr oder weniger gleichförmiger Kreis.

Wirkstoffe

Wie jedes Kraut, das wir den Sommer über in unsere Stube bringen, enthalten auch Pilze Wirkstoffe. Die meist bekannten sind die psychoaktiven. Sprich die, die im Gehirn zu Halluzinationen und weiteren sinnesverändernden Zuständen führen. Das erinnert uns an den alten Kaminfeger, dem wir vor langer Zeit auf unseren Waldstreifzügen begegneten. Immer an einen Baum gelehnt, sein rotes Halstuch und in der Hand ein Pilzgewächs. Er wirkte immer sehr friedlich und freute sich, uns zu sehen.



Fliegenpilz
kleiner Fliegenpilz im Wald


Kurs Fliegenpilz - Elixiere

Unser Kurs zu Fliegenpilzen beginnt wie nicht anders zu erwarten im Wald. Die Gruppe findet sich an einem Ort ein, an welchem Fliegenpilze in grossen Mengen vorkommen. Wir setzen uns zwischen sie und nähern uns ihnen auf schamanische Art und Weise.
Die Wahrnehmung dieser Wesen darf durch ihre reine Anwesenheit erst einmal rein körperlich sein. Umgeben von diesen wunderschönen Gestalten, die an kleine Zwerge mit roten Mützen erinnern. Wir begrüssen sie und beginnen die erste schamanische Reise in ihre Welt.
Das Reisen zu Kräutern und Pilzen hat den Sinn, die Wirkung des Pilzes auf einen zu erkunden. Es ist nicht für jeden dieselbe Wirkung vorhanden, auch nicht in jedem Jahr findet sich identisches Wissen. So wie wir heute sind, so passen die Wesen auf andere Weise zu uns.
Es gibt Grundzüge, die zu Verallgemeinerungen führen könnten. Doch das Tun wir nicht: jede Arbeit im Schamanismus ist einzigartig und immer privat.

Mit wem die Fliegenpilze zusammenarbeiten möchten, der kann sie fragen, ob sie mitkommen möchten, um ihre Wirkung zu entfalten.


Fliegenpilz Rezepte Der Kurs über die Fliegenpilze und deren Verwendung wird in der Folge zu einem kleinen Chemie-Labor. Wir bereiten keine Drogen zu, sondern zeigen, wie man die auf den schamanischen Reisen gefundene Wirkungsweise der Pilzwesen in den Alltag holt, um hier mit ihnen zu arbeiten. Die grundsätzliche schamanische Arbeit besteht meistens daraus, aus der Anderswelt Dinge in den Alltag zu holen, um hier zu arbeiten und wiederum auf die Anderswelt Einfluss zu nehmen, um Ordnungen zu verändern, Kräfte zu stärken und die Erhöhung der Lebensqualität anzustreben.
Wir arbeiten mit Alkohol, wobei dieses Mal nicht der viel verwendete Gin zum Einsatz kommt, sondern Vodka. Die Haltbarkeit des Elixiers steht für uns im Vordergrund. Es kommt vielleicht einmal im Jahr vor, dass wir den Fliegenpilz wirklich einsetzen. Getrunken wird er dabei allerdings nicht. Die Verwendung entstammt der schamanischen Wahrnehmung. Wir sind gespannt darauf, wie unser nächstes Fläschchen Elixier wirken soll.

Fliegenpilz Labor





Schamanenstube

Kategorien:
Alle434
Diverses 55
Gesundheit 37
Orakelsee 32
Schamanenschule 75
Schamanenstube 79
Schamanismus 112
Schamanismus-Therapie 44





Aktuelle Beiträge:

up