SuchenX
Menu
Suchen Kontakt Events

Schamanenstube schreibt über Schamanenstube

Schamanen Kurs Zeit - die Schule für Schamanismus und ihr Lehrbuch für die Ausbildung

Mar
2011

02


Schamanen Zeit

Das Jahr 2011 der Schamanenstube

Die Planung für dieses Jahr sieht vieles vor. Neues und das Verarbschieden von Altem. Wir sind einige Kompromisse eingegangen, die bald ein Ende finden. So fallen zeitaufwendige Projekte weg, da sie realisiert sind. Eine Unmenge an Zeit ist da hinein geflossen und darf sich nun bald einem Ende zuwenden. Das ist schön und gibt neue Aussicht auf qualitativ hochstehende Zeiten. Wie schön.
Noch einen Monat durchhalten, dann ist wieder Zeit, in die Wälder zu gehen, Harze zu sammeln, dem Erblühen der Natur beizuwohnen und - Ruhe zu finden.

Der Durchhalte Winter

Die Geister wussten, worauf wir uns einlassen. Sogar auf die Verlängerung der 17-Stunden Tage ohne Wochenenden wurde eingegangen. Wir stehen nun da, kurz vor Ende der Anstrenungen und sagen eines ganz klar: nie mehr so extrem.
Gebracht hat es viel. Die Schule für Schamanismus steht in voller Grösse stark und voll ausgelastet da. Stabilität und sehr gute Aussichten begleiten den Weg der Schule.
Erholung darf nun kommen. Erholung für die Geister und für uns. Altlasten werden in Liebe verabschiedet.


Neuer Schamanismus Kurs

Der Dienstag soll es sein. Ab April oder Mai 2011. Ein Kurs für Menschen über Fünfzig. Die Struktur des Kurses ist noch nicht ganz klar: uns schwebt die Idee vor, den Dienstagskurs nicht auf die Wochenenden auszudehnen. Das im Hinblick auf unsere eigene Freizeit. Er formt sich schon, dieser Kurs. Ein bisschen muss er noch warten.

Schamanismus 50+

Unsere Erfahrungen zeigen, dass Schamanismus in der sogenannten Ratsphase des Lebens entscheidend gewinnbringend ist. Ein wichtiger Teil des Lebens, der viele in Depressionen stürzt, die gar nicht sein müssen. Wir begleiten Menschen in ein freies, offenes und glückliches Sein als beratende Wesen. Das ist einfach toll.

Abschiede

Um die Wege zu gehen, die für uns stimmen, für die Schule, für die Praxis und die Menschen darum herum, dürfen einige Dinge weichen.

Kursleitungen

Einige Nebenjobs der Schamanenstube tragen wir nicht mehr zu vollen Lasten. Das ist eine Art Abschied. Ein Abschied von der Arbeit, nicht von den Kursen. Eine spannende Entwicklung.

Aufwinde

Abschiede erlauben Neues. Der Orakelsee befindet sich derzeit in der Software Schmiede und wird einen fulminanten Neustart erleben. So viel voraus, wann das sein wird, weiss das Orakel aber selbst noch nicht...

Entwicklungen

Es tut sich viel auch im Backend der Schamanenstube. Es wurde und wird fleissig entwickelt.

ERP für die Schule

ERP gibt es viele, doch keines erfüllt unsere Bedürfnisse. Also macht es die Schamanenstube wieder einmal selbst. Wir sind hier Pioniere: es gibt für Schulen keine ERPs, die wirklich das abdecken, was sinnvoll und produktiv ist. Ein ERP soll nicht Arbeit machen, sondern abnehmen. Und genau das ist am Entstehen.

Schamanismus Lehrbuch

Aus unserem ERP heraus finden sich so brauchbar strukturierte Formen, dass wie aus dem Nichts ein Schamanismus Lehrbuch entstehen kann. Ein Buch zum Lehren, nicht zum Lernen. Dieses Buch formt sich gerade selbst.

Ein Ziel von uns ist es, Zeit zu haben und diese Zeit mit dem Füllen zu dürfen, was uns Freude macht. Ein Buch für Schamanismus Kursleitungen zu scheiben ist genau das, was Musse und Kreativität verspricht. Wir freuen uns darauf.





Schamanenstube

Kategorien:
Alle435
Diverses 55
Gesundheit 37
Orakelsee 32
Schamanenschule 75
Schamanenstube 80
Schamanismus 112
Schamanismus-Therapie 44





Aktuelle Beiträge:

up