SuchenX
Menu
Suchen Kontakt Events
  • schreibt über Schamanismus

    Wandlungen im Garten der Schamanenstube: brennende Büsche um Feuersalamander und die Metamorphose der Libelle

    Jul
    2013

    06


    Wandlungen im Garten
    der Schamanenstube

    Libelle Metamorphose Es gehen seltsame Dinge vor im Garten der Schamanenstube Gähwil. Links ein Wesen, das wir nicht wirklich identifizieren konnten. Bis sich die Stimmung veränderte und an der Wand vor dem Wintergarten klar wurde, jetzt wird etwas anders. Es ging Minuten, da schlüpfte aus dem Käfer ein neues Wesen, das bis zu drei Mal grösser war als der ursprüngliche Käfer - eine Libelle.

    Libelle im Flug
    Wandlung - Metamorphose
    Die Zeit reichte kaum aus, die Kamera zu holen, um das Schauspiel fest zu halten. Es ist ein kleines Wunder-Gefühl, wenn etwas passiert, das kaum mit unserem menschlich-emotionalen Verstand fassbar ist. Wir haben unser emotionales Denken daran gewöhnt, Dinge zuzulassen, die mit dem Verstand zu verneinen sind. Doch wenn das im Aussen, ohne unser Zutun passiert, sitzen wir schon da und empfinden einen spannenden Mix aus Gefühlen. Wir ekeln uns nicht wirklich vor solchen Prozessen, dennoch hat sich das Gefühl der Sicherheit suchenden Angst im Vorfeld eingestellt, gefolgt von Neugier und wunderndes Schaudern über die Geschehnisse. Das alte Libellen-Wesen ist nur noch eine Hülle, das neue Wesen lebt. Unsere Wahrnehmung ist, dass das neue Wesen das alte Wesen gar nicht mehr kennt. Es gibt keinen Bezug. Raus, aufpumpen und leben.

    So einfach kann eine Wandlung vollzogen werden in der Natur. Es gibt insbesondere das Vorwärts-Schauen. Was bisher geschah, hat einen bis hier her gebracht. Der Drang scheint stets nach vorne gerichtet zu sein. Fehler gibt es nicht in der Vergangenheit, sondern eine Art Vertrauen, dass das was war, schon richtig gewesen schein mag, doch es ist jetzt nicht mehr wichtig.


    Feuersalamander im Garten der Schamanenstube

    Feuersalamander Orts-Wandlungen

    Eine weitere Tiergattung findet in unseren Garten seinen Wohnsitz: die Feuersalamander. Raabenschwarz mit leuchtend gelben Flecken. Sie verstecken sich bei uns unter Blättern, gut geschützt unter Bodengittern.
    Wir haben beim ersten Feuersalamander viel Zeit aufgewendet, ihn zu beobachten. Er hat sich schlichtweg sehr sehr lange nicht bewegt. Keinen Mux. Unsicher, ob das Tier lebt, blieben wir so lange über den Bodengittern, bis wir eine minime Regung wahrnehmen konnten. Unser Fazit: "ok, das sind wohl bewegungsfaule Tiere".
    Eine gewisse Zeit später war der Feuersalamander aber nicht mehr an seinem Platz, sondern befand sich an einem ganz anderen Ort im Garten. Ein Flugsaurier? - Wir begrüssen das Tier und fühlen uns ihm auf eine gewisse Weise nah, da wir uns zumindest auf schamanischen Reisen in unseren Bewegungen ähneln mit dem Wechsel der Orte. Solange er nicht auf unserem Küchentisch auftaucht, kann er sich ohne Bewegung in unserem Garten frei bewegen, wie es ihm gefällt.
    Ein schönes Tier mit spannenden Fortbewegungsmethoden!


    Der brennende Busch
    Ein weiteres Kuriosum sind die Lichtreflexionen im Seminargebäude. Das frisch vom Kaminfeger geputzte Cheminée reflektiert sich in den Fensterscheiben, was zu fast schon christlich anmutenden Bildern führt:

    Brenndender Busch




  • schreibt über Schamanismus

    Die Praxis der Schamanenseele Abtwil Schweiz. Wir verbringen Litha in starker Runde mit Gesprächen über die Zukunft des Schamanismus

    Jun
    2013

    22


    Litha bei der Schamanenseele

    Zu Litha folgen wir der Einladung der Schamanenseele nach Abtwil und dürfen die Praxis von innen bestaunen. Das Video zeigt einen kleinen Rundgang um die Liege im Praxisraum. Die Stimmung im Raum ist sehr friedlich und wird getragen von Wohlfühldüften. Man fühlt sich sofort zu Hause und behütet.
    Die Kunden und Kundinnen der Schamanenseele erwartet ein liebevolles Umsorgtsein. Hier fühlt man sich wohl, hier kann schamanisch gearbeitet werden. Man betritt den offenen Raum und findet Platz für Gespräche über sein Anliegen. Die Sitzplätze bieten Ruhe und Entspannung, sich mit der Praxis vertraut zu machen. Harmonisch fügen sich die Farben von Tüchern, Hölzern und schamansichen Gegenständen ineinander. Die Liege in der Mitte des Raumes wirkt einladend. Man ist bereit für schamanische Wellness und schamanisches Einwirken in allen Bereichen. Wir sind begeistert.

    Moderner Schamanismus

    Die Gruppe widmet sich vielen Themen an diesem schönen Tag. Unter anderem wird ein Thema aufgegriffen, wohin sich der heutige Schamanismus in der Schweiz entwickelt. Zwei Hauptrichtungen werden angesprochen: die tiefgehende Arbeit in Richtung Therapiesitzungen und das Konsumieren der Kundschaft von schamanischen Einwirkungen. Wir fragen uns, ob ein Mittelweg gegangen werden kann.
    Der "Service beim Schamanen" stellt oft ein Bedürfnis der heutigen Kundschaft dar. Hier kommen Eigenschaften der Kunden zum Zuge wie Depressionen, Burnouts, Kraftlosigkeit und allgemeine Unzufriedenheit. Gerade diese Anliegen beinhalten oft weit mehr als ein schnelles Eingreifen auf schamanischer Ebene, sie stellen Prozesse dar, bei welchen therapeutische Begleitung nötig ist.
    Therapie Praxis Schamaneneele
    Umso mehr freut es uns, dass die Praxis der Schamanenseele beides offen lässt. Man kommt hier in diese Räumlichkeiten, trägt seine Sorgen und Nöte mit sich, um sie hier in dieser Idylle beim Namen zu nennen. Der therapeutische Background der Schamanenseele bietet dazu den professionellen Rahmen. Das schamanische Handeln steht mit der Liege zur Verfügung und man kann sich langsam an ein geeignetes Ritual herantasten.

    Unser Litha-Treffen wird von vielen Freuden umgarnt. Geschenke vom Schamanenfeuer erreichen uns und wir spüren, dass tiefgehende Arbeit sich darin verbirgt. Authentischer Schamanismus. Ginolino macht seine Aufwartung und erfüllt den Tag ebenso mit Freude, wie die Köstlichkeiten, die die Schamanenseele kredenzt.

    Wir geniessen.
    Schamanismus in seiner am Kunden praktizierter Form muss sich nicht ändern. Es zeigt sich, dass ein Weg gefunden werden kann, den Bedürfnissen der Kundschaft näher zu kommen. Das eröffnet Ausblicke in die Zukunft der schamanischen Praxen.

    Unsere Tische sind reich gedeckt und freuen sich auf das Neue, das da kommt. Ein Sensations-Schamanismus entspricht in keiner Weise therapeutischen Vorgehensweisen. Wir legen unsere Kraft in die Sensation, die im Innern eines Menschen geschieht: den eigenen Weg finden, sein Leben kraftvoll und lebenswert gestalten zu können.
    Therapie Garten der Schamaneneele




  • schreibt über Schamanismus

    Schamanenfeuer - Lebendig europäischer Schamanismus. Authentische Therapie und Rituale bis hin zu Naturhochzeiten

    Jun
    2013

    02



    Selten begegnet man einem bodenständigen, integeren und liebevollen Menschen wie dem Therapeuten des Schamanenfeuers.

    Er nimmt ernst und weiss, was er tut.
    Er arbeitet nach therapeutischen Grundsätzen.
    Er wirkt und bewirkt aus sich und aus der Natur heraus.

    Die Website des Schamanenfeuers spiegelt wieder, wie wir ihn kennen und schätzen gelernt haben: Authentisch, den Dingen auf den Grund gehend, fair und in logischer Klarheit.

    Schamanenstube - geprüfter Schamanismus Therapeut
    An die Seite des Feuers des Schamanenfeuers legen wir unser Therapeuten-Siegel und zeigen damit, dass hier ein Therapeut schamanisch und therapeutisch tiefgehend, gewissenhaft und professionell arbeitet.

    Schamanenfeuer - Therapie

    Das Schamanenfeuer kennt sich aus, ob in schamanischem Einwirken oder in therapeutischer Begleitung. Er vereint beide Teile zu einem für seine Kunden erfolgreichen Wirken. Er arbeitet nicht nach Schema F, sondern lässt sich tiefgehend auf seinen Kunden, seine Kundin ein, holt dort ab, wo man ist und lässt einem seine Zeit, sich selbst zu finden und zu gesunden. Gestützt auf seiner Schulter.

    Schamanenfeuer - Lebendig europäischer Schamanismus
    Seine Website umfasst ein Angebot, das sich sehen lassen kann: von schamanischer Therapie über Wellness hin zu grossen Ritualen wie die Naturhochzeit. Castaneda nennt in seinem Buch "Das Feuer von innen" eine Technik, die das Schamanenfeuer tief verinnertlicht hat. Es geht um die Emanationen des Adlers, den Weltenwechsel. Und in diesen Objektivitäten bewegt sich das Schamanenfeuer, um den Dingen wirklich auf den Grund zu gehen. Ein Bewegen durch die Gefilde der Seele, das klar aufdeckt, was normalerweise verborgen bleibt.

    Schamanenfeuer - Lebendig europäischer Schamanismus
    Wir freuen uns sehr über die Praxis des Schamanenfeuers. Es ist für uns ein schönes Gefühl, dass es da draussen schamanische Therapeuten gibt, die sich, ihrer Familie und ihren Kunden und Kundinnen ein Leben bereiten, das von Freude und Echtheit erfüllt ist.
    Das hier ist einer von den Guten!




  • schreibt über Schamanismus

    Stoppt den Holzkopf Schamanismus - Pseudo Schamanen und Schamaninnen im Visir

    Mai
    2013

    14


    Holzkopf Schamanismus

    Stoppt die Pseudo Schamanen

    Heute ist mal wieder Holzkopf-Schamanismus-Tag. Erst ruft ein Journalist an und will unvorbereitet eine Einladung in unsere Schule und Praxis, um einen Artikel darüber zu schreiben. Dann eine Kundin eines "Schamanen", die schluchzend davon erzählt, was ihr Schlechtes widerfahren ist.
    Waddnda fürn Tach?
    Wir regen uns auf. Über Inkompetenzen und Grossmäuligkeiten.

    Was ist ein Schamane, eine Schamanin?

    Die steten Wandlungen der Definitionen in Wikipedia zeugen davon, dass es keine einheitliche Definition gibt. Die Schamanenstube hält sich aber an die Definition, die aus soziologischen Gesichtspunkten gewachsen ist und auch von der FSS vertreten zu sein scheint: ein Schamane, eine Schamanin ist eine Bezeichnung für ein Amt, in welches jemand von einer Gesellschaft gewählt wurde. Also in der westlichen Zivilisation eher selten.

    Die junge Frau am Telefon heute war bei einem Schamanen. Er habe was rausgenommen und einen Engel - ihr wahres Wesen in sie hinein gebracht. Der Schamane sei schon in einem früheren Leben mit ihr zusammen gewesen. Ihr Weg sei ein anderer, als den sie bislang gelebt habe. Nebenbei: dieser Weg führe sie wohl nicht mit ihrem Freund weiter.
    Da wird uns schlecht. Solche Vorgehensweisen sind höchst manipulativ, auf Macht aus und komplett therapeutisch unprofessionell. Er hat einen ziemlichen Schaden angerichtet. Die Dame hat ihm seinen Müll geglaubt und ist am Boden zerstört. Insbesondere stellte sie ihre Beziehung zu ihrem Freund unbegründet in Frage. Gut gemacht, du selbst ernannter Schamane. Was für ein Scharlatan.
    Wir schämen uns angesichts solcher Auswüchse, dass wir eine Schule und Praxis für Schamanismus Therapie haben. Der Ruf des Schamanismus wird immer verreckter durch solche xxx.


    Eso-Schamanismus

    Vor ein paar Jahren ist in unserer Wahrnehmung der Szene die grosse Reiki-Welle abgeflacht. Neues wurde gesucht. Neben Quanten-Heilung wurde leider auch der Schamanismus wieder hervor gezogen. Traumreisen, Seelenreisen, schamanisches Reiki, Energie-Behandlungen, christlicher Schamanismus... Das sind nur wenige Begriffe, die wir erinnern.
    Diese grosse Welle konnte nicht wirklich Fuss fassen. Aber viele Neo-Schamanen sind darauf aufgesprungen und haben darin eine Möglichkeit gefunden, Macht auf Menschen auszuüben. Nur durch das Wort Schamane. Die Machterhaschung kleiner Menschen scheint sehr verführerisch zu sein.
    All diese Schamanen und Schamaninnen sind sich in unseren Augen nicht bewusst, dass sie Menschen therapieren. Dass Menschen ihnen Glauben schenken, den sie aufgrund einer Stellung nicht nehmen dürfen, um sauber zu therapieren.


    Brauchbare Schamanismus Therapeuten

    Es gibt für uns einige Grundlagen, die schamanisch Praktizierende als seriös bezeichnen können.
    • missioniert nicht
    • macht nicht abhängig
    • hält sich an das Therapeuten-Kunden Verhältnis wie in der Psychotherapie und anderen Therapie-Formen
    • hat ein gesundes Verhältnis zu Geiswesen: bei Göttern wird es schon schwierig.
    • verlangt einen realistischen Preis, derzeit zwischen SFr. 80.- und SFr. 120.- pro Stunde. Alles andere ist verdächtig, ebenso wenn es darunter ist.
    • macht keine Heilversprechen, sondern begleitet seinen Kunden auf dem Weg der Genesung
    • lässt keine anderen ärztliche Behandlungen oder Therapien abbrechen, sondern begleitet diese
    • verlangt nicht, Medikamente abzusetzen, interessiert sich höchstens für deren Wirkungsweisen
    • sind Fortschritte während der Therapie erkennbar oder werden diese nur eingeredet
    • arbeitet nur auf Auftrag und meldet nicht, er/sie habe eine zusätzlich kostenlose Behandlung durchgeführt
    • kann auch auf kritische Fragen sachlich antworten
    • verlangt eine Quittung oder verlangt nachvollziehbare Bezahlungsmethoden
    Diese Liste ist sicher unvollständig. Mag vielleicht aber hilfreich sein, unseriöse Geschäftemacher zu identifizieren. Es ist natürlich unsinnig und haltlos, das wir als Schamanismus Schule und Praxis unsere quasi Kollegen verurteilen. Wir halten uns hier stark an therapeutische Grundsätze. Konkret an die ethischen Grundsätze der Psychotherapie.


    Wir empfehlen folgende derzeit aktive schamanisch Praktizierende, die wir persönlich kennen oder selbst in therapeutischen Grundlagen ausgebildet haben. Einige davon haben keinen Internet-Auftritt.


    Schamanen-
    herz


    Schamanen-
    seele

    Schamanen-
    feuer


    Lockruf
    Hamburg


    Praxis

    Neumeier


    Schaman-
    ca


    Ginolino


    Wandler

    Walter




    Jui-eieiei, wir hoffen, wir haben in unserer Aufregung nicht jemanden vergessen. Juiuiii.










Schamanismus



Schamanenstube
Feed
Kategorien:
Alle434
Diverses 55
Gesundheit 37
Orakelsee 32
Schamanenschule 75
Schamanenstube 79
Schamanismus 112
Schamanismus-Therapie 44






Aktuelle Beiträge:





up