SuchenX
Menu
Suchen Kontakt Events

Kartenlegen und Orakel

Vom Orakelsee und dem Kartenlegen: Fragen, Antworten und Wissenswertes über das Kartenlegen.

Schamanenstube





Fragen und Antworten


Die Schamanenstube und Gäste beantworten gerne Fragen zu allen möglichen Themen. Lassen Sie sich ruhig Zeit, Ihre Frage so zu formulieren, dass sie für Sie stimmig ist. Wir erlauben uns, unnötige Zeilenabstände unpassende Fragetexte wie Fluchen etc. zu korrigieren.





Schamanismus Kurs Kalender

Nächste Kurse


  • Naturhochzeit
    23.06.2018
    Die Naturhochzeit im Medizinrad: das Handfasting für die Hochzeit, das Brautpaar als Ehepaar zu vereinen
  • Litha Feuer-Ritual
    23.06.2018
    Mittsommer Feier Litha - schamanisches Ritual des Übergangs
  • Mabon
    22.09.2018
    Der Mabon Anlass zur Tag- und Nachtgleiche. Selbstwert zur Erntezeit und Selbstdefinition in den Herbst hinein



TherapieSchamanismus Therapie


Die Schamanismus Therapie setzt schamanische Wahrnehmungen und Wirkungen in begleitender Weise ein. Die Schamanenstube geht mit Ihnen die Sorgen, Probleme und Lebensverbesserungen an.


Schamanen Blog
  • Fels in der Brandung schreibt am 13.09.2010
    Nachfrage zu 13888 (1284397496)
    Hallo liebes Schamanen Orakel! Danke vielmals für 13888! Als ich den folgenden Satz las war ich ein bisschen verunsichert was du meinen könntest Als Rat ist eine einzige Karte da: das gemeinsame Tun, das sich auf das Geben bezieht. Das Geben für die Beziehung. Darf ich dich fragen ob du mir vielleicht helfen könntest was damit gemeint sein könnte? Könnte es bedeuten: Da er viel zu tun hat ihm ein Gefühl von Sicherheit geben dass ich ihn unterstütze und da bin? Obwohl das vermutlich nicht wirklich gemeinsames Tun wäre...

    Ja die Trennungskarte verwirrt mich auch ein bisschen, sie scheint mir auch wichtig zu sein, da ich sie immer wieder ziehe... Ich zitiere gerne aus Frage 13888 Ich führe weiter aus zur Trennungskarte, da ich diese für wichtig halte: da steht Dein Bestreben zu ihm hin abgewandt, ebenso das gemeinsame Nest Meinst du damit vielleicht, dass ich mich ihm gegenüber so verhalte wie ich mich zurückziehen würde? Dass ich das gemeinsame Nest verlassen habe? Oder meinst du damit etwas ganz anders? Ich habe mich ja eigentlich nicht wirklich zurückgezogen aber da er mir bestätigt hat dass mein Verhalten so langsam ein bisschen nervig wäre habe ich gedacht ich ziehe mich ein bisschen zurück damit er sich nicht eingeengt fühlt...

    Entschuldige vielmals dass ich Nachfrage, ich würde sehr gerne verstehen was gemeint sein könnte...

    Liebe Grüsse an Dich und ich möchte dir vielmals für Deine immer so Gute Hilfe und deine aufbauenden Worte bedanken!

    Antworten 4 Antworten
up