Menu
Warenkorb Konto Kontakt Whatsapp Blog

Schamanismus Forum


Schamanische Reisen, deine Fragen zu Utensilien, Trommeln, Rasseln und zu schamanischer Wirkung wie Technik

Schamanische Totem Reise Symbolik

Gast schreibt am 30.07.2018



Liebes Schamanismus Forum,
ich bräuchte Hilfestellung bei Symbolen aus einer schamanischen Reise.

Ich bin gereist, um mein Totem (Eule) zutreffen. Bin an meinem üblichen Landepunkt, einem Lagerfeuer, angekommen und bin weiter gelaufen zu dem Berg, wo ich meine Eule immer treffe.

Ich habe sie gerufen und sie kam auch herbeigeflogen. Der Berg wurde auf einmal zu einem Kegel, auf dessen Spitze ich stand. Meine Eule war riesen gross. Was sonst nie so war und ich so klein wie eine Ameise.

Dann spaltete sich der Kegel in der Mitte und eine Treppe enstand, die ich herunterviel in eine schwarze Flüssigkeit, die nicht so richtig Wasser war und nicht richtig Luft. Sie verschlang mich und ich spürte nur Angst und Unbehagen.

Dann bin ich rausgeworfen worden, aus der Reise.

Ich weiss nicht, wie ich das deuten soll.

Könnt ihr mir hier weiterhelfen?



  • Schamanenstube

    Hallo Gast, danke für den Überblick über Deine Reise. Es fehlen uns Angaben, um Dir vielleicht weiterhelfen zu können. Wir verstehen: Du kanntest vorher schon Dein Totem, die Eule. Darum ist uns die Absicht Deiner Reise nicht klar. Was wolltest Du denn von der Eule, was war der Inhalt Deiner Reiseabsicht?

    Deutungsvarianten gibt es sicher viele. Sie machen aber erst Sinn, wenn wir wissen, warum Du die Reise unternommen hast.

    Liebe Grüsse aus der Stube


  • » antworten






« Zurück 




Schamanisch Reisen
behutsam lernen
Schamanenspiegel
der Talisman
up