Menu
Warenkorb Konto Kontakt Whatsapp Blog

Schamanismus Fragen und Antworten Seite 2

1'327 Antworten warten schon auf dich
Fragen und Antworten rund um den Schamanismus. Die Schamanenstube und Gäste beantworten gerne Fragen zu allen möglichen Themen. Lass dir ruhig Zeit, deine Frage so zu formulieren, dass sie für dich stimmig ist. Wir erlauben uns, unnötige Zeilenabstände unpassende Fragetexte zu korrigieren.


Was möchtest du fragen?






  • Gast

    Liebe Schamanenstube,
    my mother suffers severe pain in her belly since August that no doctors can understand. we believe she was cursed. i apreciate your help to see clear in this matter and hopefully find healing . please help. we live near wiesbaden in Erbach rheingau.
    Reachest blessings
    vivienne

    • Schamanenstube

      Dear Vivienne, that the doctors cannot understand, might be your interpretation. What did they say in reality?
      You seem to be sure she was cursed. Do you have any idea, who did that?
      Blessings, Schamanenstube

    • » antworten
  • Gast

    Liebe Schamanenstube, meine Medizintrommel reisst fast ein Spannloch im Leder. Was kann ich machen wenn das dann reisst? Ist sie noch dann zu retten oder muss ich sie komplett neu bespannen

    • Schamanenstube

      Hallo Gast, v.a. im Winter muss man aufpassen, da sich die Haut aufgrund der fehlenden Luftfeuchtigkeit und des Luftdrucks stark zusammen ziehen kann. Wenn die Trommel spannbar ist, dann hilft entspannen. Wir nutzen zusätzlich ein Lederfett, um die Fasern geschmeidig zu halten.
      Wenn sie reisst, ist es zu spät. Unter Umständen ist sie noch spielbar, aber falls Du mit ihr Extraktionen machst, wird das nicht mehr gehen. Du kannst einen "Flick" probieren, indem Du ein Stück Leder total durchnässt über den Riss legst und mit Sehnen nähst.
      Als Medizintrommel würden wir sie nicht mehr verwenden. Solange sie spielt, kann sie ja normale Schamanentrommel werden.
      Besten Gruss aus der Stube

    • » antworten
  • Gast

    Bitte.......
    kann mir jemand beantworten was ich tun kann um meine Seele in meinem Körper zu verankern
    Herzlichst Maria

    • Schamanenstube

      Hallo Maria, da sind natürlich als erstes Erdungsübungen in unserem Gedanken. Aber kannst Du genauer sein, wie Du Dich fühlst?
      Lieben Gruss aus der Stube

    • Maria

      Etwas hat mich heute früh bei YouTube ein Video mit Reinhard Stengel ansehen lassen als er einen Vortrag über bewusstes leben gehalten hat und danach beantwortete er fragen von Zuhörer im Saal, dabei wurde über die abstehenden Daumen gesprochen und das wenn dies der fall ist die Seele nicht richtig im Körper gelandet ist.
      Im gleichen Augenblick liefen unendlich viel tränen über meine Wangen
      ………. auch jetzt beim schreiben
      das ist für mich das Zeichen das eine Wahrheit dahinter stecken muss.
      was kann ich BITTE tun bin schon ein sehr bodenständiger Mensch der von sich selber behauptet ein Wald Kind zu sein.
      dort ist mein zuhause da fühle ich mich unendlich wohl und deshalb bin ich so oft es geht im Wald.
      Danke für euere Antwort

    • Schamanenstube

      Liebe Maria, Du beschreibst einen Auslöser für eine Traurigkeit. Das reicht uns nicht dafür, dass das ein Zeichen für Wahrheit dahinter steckt. Es ist für uns erst ein Hinweis. Über diesen Hinweis kommen wir zu einigen Fragen, die Du gerne hier beantworten kannst:

      Würdest Du sagen, Du hast eine ständige, latente Traurigkeit in Dir? - Wenn ja, bitte beschreib diese ausführlich. Nicht Schlussfolgerungen, sondern bitte wie sich das äussert.

      Hast Du das Gefühl, zu Höherem berufen zu sein? - Wenn ja, wie zeigt sich das in Deinem Leben?

      Wenn der Wald sprechen könnte, welche Teile von Dir versteht er und kann sie aus seiner Sicht genauer formulieren?

      Besten Gruss aus der Stube

    • Gast

      Ihr lieben "HERZ"
      zu1,nein in mir ist nicht ständige Traurigkeit aber ich bin auch nicht leichtfüßig (denke über viele ding nach)
      zu2, ich hab nicht das Gefühl zu etwas höherem berufen zu sein
      aber man hat es mit schon öfter gesagt das etwas auf mich kommen wird? Ich freu mich so und so
      zu3, schwierige frage...….. mein großes herz, mein wünsch nach frieden überall, meine tiefe Überzeugung das ich mich auf MICH alleine konzentrieren soll
      ich hoffe die Frage richtig verstanden zu haben
      Dankeschön ihr Lieben "HERZ"

    • Schamanenstube

      Liebe Maria, danke für die Antworten. Neben Deiner Trigger-Reaktion auf das Video, verstehen wir nicht, warum Du meinst, Deine Seele sei nicht richtig im Körper gelandet. Es gibt keine Anzeichen dafür aus dem Geschriebenen.
      Was meinst Du - warum hast Du so heftig reagiert?

    • Gast

      ich möchte diese Dimension hinter mir lassen und Alles wirklich alles bestmögliche dafür tun um weiter gehen zu dürfen, dazu brauche ich alle Seelen Anteile und zwar bei mir
      ist es einfach nur angst?

    • Gast

      Liebe Schamanenstube,habt ihr bitte noch eine Antwort für mich?
      ob es sein kann das es vielleicht auch nur die Angst ist die mich beherrscht.
      ganz ganz lieben dank

    • Schamanenstube

      Liebe Maria, es kann sicher einfach nur Angst sein, das wissen wir nicht. Hast Du eine formulierbare Bedrohung dazu?

    • Gast

      Ihr Lieben keine wirkliche Bedrohung nur eine Unruhe.

    • » antworten
  • Gast

    Liebe Schamanenstube,
    bin eure Seite seit Tagen hoch und runter am Lesen und finde viele Dinge sehr interessant.
    Meine Aufmerksamkeit würden durch eure Traumfänger gelockt und mich würde interessieren bei welchem Preis diese im Durchschnitt liegen,damit ich ungefähr weiß in welche preisrichtung geht. Klar weiß ich, beim jedem ist dies individuell, aber ich hab halt leider keine Idee was mich da vom Preis her erwarten kann. Ich würde mich über eure Rückmeldung sehr freuen.
    LG iris

    • Schamanentube

      Liebe Iris
      Wir danken Dir für Deine Aufmerksamkeit auf unseren Seiten. Die Schamanenstube ist eine alte Website und bietet viele kleine und grössere Nischen, sich zu verlieren.
      Unsere Traumfänger kosten SFr. 870.- Das mag nach viel klingen, wir benötigen für einen echten Traumfänger im Schnitt so zwischen 40 und 50 Stunden, die sich über zwei bis drei Monate erstrecken.
      Am Anfang brauchen wir sehr viel von Dir: eine Wunschliste, ein Foto von Dir und Deine Erlaubnis, in Deine Geistwelt reisen zu dürfen, um den Traumfänger mit Deinen Geistern zu besprechen.
      Die Wunschliste besteht aus anfänglich zehn Wünschen, die wir einweben werden. Die Liste besprechen wir, bis sie die Form angenommen hat, mit der Du Deine Zukunft formen willst.

      Liebe Grüsse aus der Stube

    • » antworten
  • Gast

    Liebe Schamanenstube, mein name ist rico.bin auf eure seite gestolpert, weil ich im netz recherchieren möchte,ob es schamanische netzwerke gibt....... und dies wiederum, weil ich ernsthaft schamanische hilfe in anspruch nehmen möchte!
    wieso? ich vermute,dass ich ein "fremdenergetisches" implantat
    besitze.(katholische kirche,bin ich mir zu 99%sicher!!!),(mir ist bewusst,das die möglichkeit besteht,dass ich mir dieses ding selbst gebastelt habe.letztendlich ist es aber egal,wo es herkommt und wie es heisst. wichtig ist nur,dass ich jetzt schritte unternehme,es aufzulösen bzw. zu transformieren)
    desweiteren wollte ich schauen, ob ich einen schamanisch praktizierenden menschen finde, der die struktur meiner seele
    erkennen kann (die strukturen der seelen hier auf gaia, sind sehr verschiedenartig,je nach seelischer herkunft,seelischer geschichte,etc.) und mir mehr aufschluss geben kann, wo und wie
    "heilung "erforderlich ist.
    danke im voraus,dass ihr euch meines anliegens annehmt. alles gute und schön das es euch gibt! in liebe rico

    • Alex aus der Stube

      Lieber Rico, Vielen Dank für Deine Anfrage. Gerne können wir uns beides anschauen, die Sache mit der Fremdenergie und deine Seelenstruktur. Bitte melde Dich dazu auf dem Kontaktformular hier auf der Seite Kontakt nochmal, es lässt sich zu diesen doch sehr privaten Themen besser per Mail austauschen :-) Liebe Grüße

    • » antworten
  • Tobi

    Liebe Schamanenstube,
    ich war heute unterwegs, um von der Arbeit kurz Kraft in der Natur zu tanken. Unweit von meinem Haus ist ein kleiner Wald durch den ich spazierte. Ich blieb dort kurz stehen und erinnerte mich an Schamanische Kraftorte. (Jetzt im Nachhinein verblüfft mich, dass ausgerechnet der Gedanke an Kraftorte aufkam.) Ich schaute mich um und dachte: Das ist zwar ein schöner Ort, aber nicht perfekt." Intuitiv verließ ich die Lichtung durch Gestrüpp das gerade den Platz bot hindurch zu laufen. Und da plötzlich: Ich stand auf einer viel kleineren Lichtung zwischen Farn und Efeu: Dort standen vier schmale Baumstämme und eine Baumscheibe lag auf diesen auf: Ich dachte sofort an einen Sitzplatz und merkte die Energie der Atmosphäre. Ich fing an den vermeintlichen Sitzplatz von Laub und Ästchen zu befreien und mit dem ersten Wisch, hörte ich Vögel. Über mir in den Bäumen sprangen/flogen Krähen von Ast zu Ast und krächzten laut. Sie verstummten auch nicht mehr bis zu dem Moment, an dem ich mich von dem Ort abwendete und wieder ging. Im Volksmund nun heißt es ja Krähen seien Unheilsboten. Wie seht ihr das? Der Ort hatte definitiv eine Energie, die ich spüren konnte. Ist es mein Kraftort? Sollte ich dort meditieren und von dort aus meine Schamanischen Reisen ausführen? Oder sollte ich lieber die Finger von diesem Ort lassen? Die Krähen haben mich irritiert. Ist dort eine Energie, aber vielleicht eine negative/schädliche Energie?

    • Schamanenstube

      Hallo Tobi
      Aberglaube hat einen Einfluss auf unsere Wahrnehmung. Bei Dir ist die Ordnung gelegt, dass Krähen Unheilsboten sind. Da reicht es auch schon, dass sie das sein könnten. Von der Natur her warst Du vielleicht an einem Ort, an dem sie keine Eindringlinge möchten. Ohne Aberglauben liesse sich das leicht lösen, indem Du ihnen etwas zu essen mit bringst, um nochmals dahin zu gehen.
      Im Schamanismus kümmern wir uns unter vielem anderen auch um das Gefühl des Glaubens. Die Auswirkungen von Glauben, besonders wenn es um negative deklarierte Dinge geht, sind beachtlich. Wir hinterfragen alles, woran wir zu glauben scheinen, damit es uns keine Lebensqualitäten rauben kann.
      Du kannst schamanisch reisen? - Dann ist die Antwort auf Deine Frage ganz einfach. Reise einfach von zu Hause aus an diesen Ort und höre den Krähen zu, was sie Dir sagen.
      Wir würden uns freuen, von dieser Reise hier zu lesen.
      Besten Gruss aus der Stube

    • » antworten
  • Christina

    Geschätzte Schamanenstube,
    ich habe eine Frage mit der ich nicht weiß an wen ich mich sonst wenden soll.
    Vor ca 3 Jahren habe ich eine Schamanen Trommel von einem alten Freund geschenkt bekommen. sie ist bespannt mit Pferdefell und an ihr hängt ein Fuchsschwanz. Ich bin kein Freund von echt Fell , aber sie war ein Geschenk und ich nahm sie in Ehre an. Leider hat sich meine Trommel Aktivität familiär bedingt sehr verringert, so dass ich heute nach fast einem Jahr erst wieder die Trommel aus ihrer Tasche zog und dort entdeckte ich sofort einige Tiere. Ich denke es sind Milben. was kann ich tun? Muss ich sie nun wegwerfen? Alles Liebe Christina und vielen dank

    • Schamanenstube

      Liebe Christina, nein, Du musst sie nicht wegwerfen. Nimm bitte die Hülle und die Trommel mit nach draussen und sprüh alles mit Insektenvernichtungsmittel ein. Das schadet ihr nicht. Sofern die Tierchen noch keine Löcher reingefressen haben, wird sie noch spielen.
      Es gibt leider immer noch Trommelbauer, die auf selbstgeschabtem Fell ohne den Gerber bestehen. Das zieht früher oder später immer Viecher an. Schlimm ist es, wenn am Fell irgendwo noch Fettreste zu sehen sind. Da hilft nur Gift, Gift, Gift.
      Liebe Grüsse aus der Stube

    • » antworten
  • Anni

    Liebe Schamanenstube, Mein Spitzname ist Anni ich bin grade in einer Phase des Erkundens und in dieser Phase sind mir sehr hm ja eigentlich teils erfreuliche Begebenheiten und teils verschreckende passiert aber weil es sich häuft und ich nicht weiß was da grade passiert wende ich mich zu euch. ICH habe seid längerem einen echten Traumwunsch aber anstatt das dieser sich erfüllt begegnen mir vermehrt Tiere. Täglich begleiten mich Elstern immer wenn ich in den Himmel schaue zeigen sich Wolkenformationen die ein Fuchsgesicht zeigen er lächelt mich an.Vor zwei Tagen schlief ich mit offenem Fenster und mitten in der Nacht wachte ich auf weil unter meinem Fenster etwas dreimal laut schrie ich dachte es ist ein Fuchs dem irgendeine Kraft wehgetan hat. Was erfreuliches noch kurz ich hatte mich inmitten einer Waldwiese auf eine rote Decke allein begeben und gebetet das sich mein Wunsch bald zum positiven entwickeln möge.Warum auch immer danach stapfte ich total querfeldeinein in dem Wald kam an einer Art Fuchsbau vorbei und wenig später lagen direkt vor meinen Füßen zwei Rehkitze die Mutter ging seitlich an mir vorbei irgendwie so als hätte Sie mich vorher nicht bemerkt starrte Sie mich an und ich fing an mit den zwei kleinen hübschen zu sprechen aus Angst wurde Vorsicht aber Sie waren irgendwie gelassener dann fragte ich ob ich das eine am Kopf streicheln durfte und es hatte nix dagegen.Ich bedankte mich für die schöne Begegnung und lief fröhlich durch den Wald bis ich wieder ein Weg fand seit dem begleitet mich der Fuchs in den Wolkenbildern und die Elstern fliegen über mir oder lassen sich im Sicherheitsabstand vor mir nieder. Meine Frage was hat das für ei nein Bedeutung? Bin der Natur sehr verbunden also ich bin gerne mal nur ich und die Natur aber das schon seit dem ich denken kann--- nur mein Wunsch hat gar nichts mit der Natur zu tun. Was kann ich tun?

    • Schamanenstube

      Liebe Anni

      Bitte nie wieder ein Rehkitz berühren. Der Menschengeruch bleibt daran hängen und die Mutter wird es normalerweise verstossen.
      Danke.

      Leider nennst Du Deinen Wunsch nicht. Aber es scheint alles richtig zu sein. Du bekommst aus der Natur Hinweise, Bilder, Begegnunen. Wir Menschen haben gerne das Gefühl, ein Wunsch erfülle sich einfach so. Das Leben besteht aber aus Bewegung. Diese musst Du selbst tun. So können einen all diese Hilfen aus der Natur die Richtung vorgeben, in die man sich bewegen kann. Du kannst Dich bei jedem einzelnen dieser Dinge fragen, was das emotional mit Dir macht in Bezug auf den Wunsch. So findest Du die Richtung.

      Lieben Gruss aus der Schamanenstube

    • Gast

      Liebe Schamanenstube ich wünsche mir finanziellen Reichtum! Ich definiere mein persönliches Glück auch mit dem einmaligen großen Geldbetrag zu gewinnen.Meine finanziellen Sorgen belasten mich tief im inneren und die Hoffnung ist alles was mir geblieben ist und dafür bin ich dankbar!!! Ich bin lieber reich als arm , lieber fröhlich als traurig, lieber gesund als krank, lieber positiv als negativ!!! Als Kind wünsche ich mir beim spatzieren gehen ein vierblättriges Kleeblatt zu finden und grade gedacht schon hatte ich es gefunden viele Wünsche erfüllten sich für mich ich war Sorgenfrei aber jetzt mit dem älter werden werde ich irgendwie mit allem etwas ja blokierter langsamer alles wird mühsammer so als ob ich von meinem inneren Akku nur noch 15-20 % hätte.

    • Schamanenstube

      Liebe Anni
      Das mit dem Geld ist so eine Sache. Die Geister verstehen diese virtuellen Dinge nicht. Sie verstehen Sorgen und Nöte und können Wege aufzeigen.
      Versuch emotional zu denken. Wie passen Deine Begegnungen in der Natur mit Deinem Wunsch zusammen?

    • » antworten
  • Gast

    Liebe Schamanenstube, Wie kann ich Verstorbenen Nachrichten senden?

    • Schamanenstube

      Lieber Gast, wir machen sogenannte schamanische Reisen, um Verstorbenen zu begegnen und mit ihnen zu kommunizieren.
      Liebe Grüsse aus der Stube

    • » antworten
  • Gast

    Liebe Schamanenstube, für was stehen die Fellstücke oder Kaninchenschwänze, die bei den Traumfängern verwendet werden? Wie werden sie rituell gereinigt?
    Liebe Grüße
    I

    » Traumfänger Schamanenstube

    • Schamanenstube

      Hallo I.
      In unsere Traumfänger werden die Wünsche des Besitzers eingewoben. Die Kraft, die Richtung des Lebens, die durch die Wünsche vorgegeben wird, stammt zum einen aus rein schamanischen Ritualen, zum anderen von den Tieren, die durch das Fell am Traumfänger wieder eine Aufgabe haben möchten. Den Geistwesen wird in langen schamanischen Reisen erklärt, worum es geht, was der Mensch, der unter dem Traumfänger liegt, sich wünscht und wie er unterstützt werden möchte.
      Das ist keine rituelle Reinigung, sondern ein Zwiegespräch mit den verstorbenen Tieren. Einige möchten das nicht tun, dann werden sie auch nicht für den Traumfänger verwendet. Wir fragen sie dann, ob ein Kunstfell ihnen Platz sein darf, ab und an vorbei schauen zu können und diese Arbeit zu verrichten. Das ist etwas Ähnliches wie die Steinmännchen, damit Flussgeister zum Beispiel eine Ordnung haben, in die sie hineinschlüpfen können und sich dort heimisch fühlen können. Hinzu kommen die Felle, die wir unten an den Fäden zum Kunden hin positionieren. Einige fangen letzte schlechte Dinge auf, andere dienen mit ihren Fellhaaren dazu, die Ordnungen fein über den Körper zu versprühen.
      Das Ganze ist sehr individuell. An unseren persönlichen Traumfängern hängen z.B. die Haare unseres verstobenen Hundes, die auf diese Weise sehr gerne auf uns aufpasst.
      Konnten wir Deine Frage etwas klären?
      Liebe Grüsse aus der Stube

    • » antworten



Magazin
Schamanismus Zeitung
Lebensqualität
Schamanische Lebenskraft
Beeinflussung
des Schicksals
Sitzung
und Arbeit
up