SuchenX
Menu
Suchen Kontakt Events
Feed

Schamanismus Fragen und Antworten Seite 2



  • Gast schreibt am 15.09.2016
    Liebe Schamanenstube,
    Herzlichen Dank erst einmal für diese Möglichkeit.
    Aufgrund vergangener intensiver Erfahrungen ist meine Beziehung zum Schamanismus ambivalent-ein Teil von mir will gar nicht und den anderen-stetig wachsenden Teil zieht es mit einer unheimlichen Kraft.
    Meine Frage betrifft das Reisen -ich bin eine "selten Reisende" wollte eigentlich gar nicht mehr, jedoch wurde der Impuls immer stärker. Dieses Drängen und Drücken, der (zu) starke Impuls irritiert mich, zumal ich selber momentan keinerlei Bedürfnis danach habe. Gibt es eine Erklärung?( Abgehoben, durchgeknallt, Profilneurose?)und falls es eine bekannte Thematik ist-wie verhalt ich mich da am Besten?
    Herzlichen Dank
    Mona

    Antworten 2 Antworten
  • Etu schreibt am 11.09.2016
    Liebe Schamanenstube, liebe Schamanen und Schamsninnen, bitte ich mag doch noch etwas fragen, bitte versucht so ehrlich und Wahrheits-gemäss zu antworten wie es geht, dafür schon mal Danke. Also könnt Ihr mich so ein bisschen in meiner Zukunft sehen? Wenn ja, wie seht Ihr mich da? So vielleicht mit einer kleinen Umschreibung. Werde ich diese steifen Waden und mein rechtes Bein wieder "weich" bekommen? Yoga und wandern? Bitte es wäre schön, wenn Ihr mir erneut nochmal schreiben würdet, das finde ich toll. Danke. Gruß Etu

    Antworten 2 Antworten
  • Gast schreibt am 09.09.2016
    Liebe Schamanenstube, ich interessiere mich sehr für den Schamanismus. Ich merke, dass mir etwas fehlt in meinem Leben, nur weiss ich noch nicht genau was. Ich habe auch eine frage zu den Krafttieren. Seit meiner Jugend ist der Wolf mein absolutes Lieblingstier. Ich lese alles was mit dem Wolf zu tun hat. Kann es sein, dass er mein Krafttier ist?

    Antworten 3 Antworten
  • Etu schreibt am 08.09.2016
    Liebe Schamanenstube, erstmals guten Morgen, danke fürs Antworten. Ich möchte Sie etwas noch fragen, dann höre ich auf damit, dieses kostenfrei zu tun. Heute möchte ich trotzdem etwas fragen. In meinem Leben passiert sehr viel negatives, obwohl ich immer versuche positiv für Weltliches geschehen und Lebewesen aller zu sein. Mein Leben ist immer das Gegenteil von dem was ich mir so "vorstelle bzw wünsche". Meine Frage ist, wie schaffe ich es mich in eine für mich "gute-oder akzeptable" Lebenssituation wieder herein zu bringen? Danke,wie gesagt,später werde ich mich nicht mehr "kostenfrei" an Schamanen wenden, sondern wieder auf normaler Basis mich an Euch wenden.

    Antworten 2 Antworten
  • Etu schreibt am 07.09.2016
    Liebe Schamanenstube, wie seht Ihr mich in Zukunft, wird mein Leben wieder besser und ich komme zu meinem Glück und Freude?

    Antworten 3 Antworten
  • Gast schreibt am 02.09.2016
    Liebe Schamanenstube,
    ich habe mir die Schamanentrommel heruntergeladen und freue mich sehr, damit oft und gerne auf Reisen gehen zu können. Dafür schon mal ein herzliches Dankeschön. Meine Fage : Ich höre die Trommel reden, also nicht eine Stimme neben der Trommel, sondern die Trommel selbst, in kurzen Sätzen. Es macht mir keine Angst und ist auch nicht unangenehm, aber es interessiert mich, was das ist und ob andere es auch hören. Ich stehe voll im Leben, bin also nicht irgendwie abgehoben. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich eine Antwort von euch bekomme. Danke und euch alles Gute

    Antworten 3 Antworten
  • Gast schreibt am 08.08.2016
    Liebe Schamanenstube, Ich bin gerade am wörthersee unterwegs und habe einen wunderbaren alten kraftort gefunden an dem ich meine trommel nun weihen möchte. Kann ich dabei einfach intuitiv vorgehen. Oder gibt es einiges zu beachten?


    Antworten 1 Antwort
  • Gast schreibt am 08.08.2016
    Sehr geehrte Schamanenstube , Ich suche eine 1:1 Betreuung durch einen Schamanen, also einen Lehrer. Kennen Sie solche Lehrer? Ich bin nicht an Reisen mit so Pflanzen interessiert, Schamanismus ohne Drogen ist mein Interesse. Super, wenn das im Raum Zurigo sein kann.
    Mit freundlichem Gruss
    Thomas

    Antworten 1 Antwort
  • Ute schreibt am 15.07.2016
    Liebe Schamanenstube, ich habe große Angst, an Krebs zu sterben. Ich hatte leider schon 2x Krebs 1x Blasen- und 1x Lungenkrebs. Habe ich trotz allem die Chance den Krebs zu besiegen

    Antworten 8 Antworten
  • Gast schreibt am 06.07.2016
    Liebe Schamanenstube,

    ich komme des Öfteren auf Eure Seiten, um zu lesen, nachzudenken und den Wunschbrunnen aufzusuchen.
    Deswegen möchte ich Euch erst einmal ein liebes Danke für die Mühe aussprechen, die Ihr Euch macht! Mich hat ganz besonders gefreut, daß es nun eine Beschreibung für das richtige Wünschen gibt. Auch wenn mir dies im Großen und Ganzen schon klar war, tut es sehr gut, es noch einmal nachlesen zu können.

    Wenn ich auf der Seite des Wunschbrunnens bin, bitte ich auch für die Wünsche der anderen Nutzer. Nicht für alle, aber auf jeden Fall für die, zu denen ich mich hingezogen fühle.

    Zu meiner Überraschung wurde ein Wunsch nicht zugelassen, der mir persönlich sehr positiv erschien:
    der Wunsch von "Gast" vom 2.7.2016, der/die darum bat, die Veränderung zu werden...von was auch immer. Dieser Wunsch erfreute mich, weil ich dachte: "Wie schön, da ist Jemand, der weiß, dass, wenn sich die Welt verändern soll, dieser Jemand bei sich selbst anfangen muss. Ich las darin keine Schuldzuweisung an andere oder die Hoffnung, irgendjemand möge sich ändern, damit irgend etwas passiert, sondern eigenverantwortliches Verhalten.

    Umso überraschter war ich dann, diesen Wunsch unter den Gesperrten zu finden.
    Würdet Ihr da bitte Eure Sicht kurz wiedergeben, damit ich weiß, warum?

    Ich möchte ausdrücklich betonen, dass es sich nicht um einen Wunsch von mir handelt. Aber durchaus um einen, der auch von mir hätte sein können. Gerade aus diesem Grund interessiert es mich sehr, warum er nicht zugelassen wurde.

    Vielen Dank in voraus und alles Liebe für Euch,
    Angela



    Antworten 3 Antworten


Fragen und Antworten


Die Schamanenstube und Gäste beantworten gerne Fragen zu allen möglichen Themen. Lassen Sie sich ruhig Zeit, Ihre Frage so zu formulieren, dass sie für Sie stimmig ist. Wir erlauben uns, unnötige Zeilenabstände unpassende Fragetexte wie Fluchen etc. zu korrigieren.



Kostenlose Beratung

Letzte Beratungen






Schamanismus Kurs Kalender

Nächste Kurse


  • Trommeltag
    30.12.2017
    Der Trommelabend erlaubt tiefe Trancezustände: erleben Sie private Zeit in Ihren Gedanken, Gefühlen und Visionen.
  • Beltane Ritual
    28.04.2018
    Der Anlass Beltane: die Feier der Naturkräfte und das Eintauchen in die Bewegung
  • Naturhochzeit
    18.05.2018
    Die Naturhochzeit im Medizinrad: das Handfasting für die Hochzeit, das Brautpaar als Ehepaar zu vereinen
  • Litha Feuer-Ritual
    23.06.2018
    Mittsommer Feier Litha - schamanisches Ritual des Übergangs
  • Mabon
    22.09.2018
    Der Mabon Anlass zur Tag- und Nachtgleiche. Selbstwert zur Erntezeit und Selbstdefinition in den Herbst hinein



Schamanenstube



TherapieSchamanismus Therapie


Die Schamanismus Therapie setzt schamanische Wahrnehmungen und Wirkungen in begleitender Weise ein. Die Schamanenstube geht mit Ihnen die Sorgen, Probleme und Lebensverbesserungen an.




Schamanen Blog
up